Tag eins

Die jeweils 1. Spieltage der letzten 3 Jahre waren freundlich gesagt grauenhaft. Und wie in jedem Jahr wollten wir es diesmal besser machen.

Vorweg gesagt, vom reinen Spielergebnis gesehen, ist uns das nicht gelungen.

Zweimal 1:3 verloren!

Doch das war nicht alles. Es war ein toller Spieltag mit richtig guten Spielen. Tempo, Spielwitz, krachende Angriffe…, alles was sich ein Volleyballer wünscht. Natürlich auch mal nicht so gute Phasen, aber unter dem Strich hat es Spass gemacht und die Stimmung war super. Kein Vergleich mit den letzten Jahren, so kann es weitergehen!!!

Die Daten zum Spieltag:

Spiel 1 gegen Ziegelhausen, jung, dynamisch: Powervolleyball! Wir hielten dagegen!

26:28, 25:23, 20:25, 19:25

Und wir sehen uns wieder!!!

Spiel 2 gegen Mosbach, jung, dynamisch…, sicher der einfachere Gegner.

Die ersten zwei Sätze verschlafen bzw. das Spiel gegen Ziegelhausen forderte seinen Tribut.

14:25, 16:25, 25:20, 23:25

Auch wir sehen uns wieder und dann…!

Gespielt haben:

Maina (Super Einstand nach 4 Jahren ohne Spieltag)

Melanie (gewohnt sicher)

Kira (fast ohne Kopfschmerzen)

Sercan (fast ohne Erkältungsdoping)

Maike (wie immer mit Power auf der IV)

Matthias (Kekse)

Patrick ((auf dem Weg nach Karlsruhe, upps, das hätte ich nicht schreiben sollen)

Andy (Im Alter wird alles besser?!)

Christian (Siehe Andy)

Gefehlt haben:

Mirko (Welcher Zeh war es denn???)

Daniel (Happy Birthday!!!)

Michael (Streber)

Und Dank auch an unseren mitgereisten Fan ANNE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.