0

D1 in Kampf-Kür und Punkte-Pflicht

Der Heimspieltag der Damen 1 schien von vorneherein ein forderndes Unterfangen zu werden. Zur Abwesenheit einer Mittelangreiferin kamen eine kalte Halle und ein frühes Aufstehen am Sonntagmorgen. So mussten sich die SSV Mädels plus...

0

Weite Fahrt, 3 Punkte – Mund abwischen

Nach einem langen Anfahrtsweg ging es am Samstag, den 11.01., gegen den TSV Höpfingen. Da man das erste Spiel des Tages pfeifen musste, hatte man Gelegenheit den bevorstehenden Gegner zu beobachten. Dann ging es...

0

Heimspieltag mit einem Sieg

Am 14.12.2019 wartete ein besonderer Spieltag auf die Damenmannschaften des SSV, denn das erste Mal in der Geschichte traten vier Damenmannschaften aus Vogelstang in der selben Halle an. Darunter auch die Damen 2. Ihre...

0

U14 weiter ohne Niederlage

Auch nach dem dritten Turnier der laufenden Saison bleibt die U14 des SSV ohne Niederlage. Drei Spiele, drei Siege – so die Bilanz vom Spieltag in Heidelberg. Dabei standen die Vorzeichen auch nicht gerade...

0

Zehn kleine „stärker Pigmentierte“

Wer den guten, alten Abzählreim kennt, der weiß, worauf das hinausläuft: in der Woche vor dem Spieltag hagelte es regelrecht eine kleine Absagenflut von Spielerinnen der U14/2, sodass am Ende ein harter Kern von...

0

U13-Not-Team schlägt sich tapfer

Ohne die beiden SSV-Top-Kräfte Laura und Maëlle standen die Vorzeichen für den dritten Turniertag in der U13-Verbandsliga schon schlecht. So wurde in einer Last-Minute-Aktion Nachwuchkraft Annalena mit einer Spielberechtigung ausgestattet und zum ersten Einsatz...

0

Im kleinen Kreis

Die Tage vor dem Turnier gestalteten sich spannend. Es hagelte Absagen und teilweise sah es so aus, als ob man zum ersten Mal überhaupt einen Jugendspieltag absagen musste. Glücklicherweise fanden sich doch noch 6...

0

D3 mit erfolgreichem Spiel

Zu siebt traf sich die Damen 3 zu ihrem erst zweiten Spiel der Saison in Feudenheim. Zuerst musste man noch die Begegnung zwischen Feudenheim und Hohensachsen pfeifen, ehe man selbst ins Geschehen eingreifen durfte....