D-Jugend sammelt Erfahrungen

Bei ihrem ersten Auftreten in der D-Jugend ging es vor allem darum, wichtige Erfahrungen zu sammeln.

So war die Nervosität zu Turnierbeginn in St. Leon-Rot bei allen zu spüren. Dennoch gelang gleich zm Auftakt ein 2:0-Erfolg gegen VC Eppingen. Und auch im zweiten Vorrundenspiel war vor allem im ersten Satz die Chance zum Erfolg (23:25) da, doch am Ende musste die ersten Niederlage kassiert werden.

In der Endrunde um Platz 4 schien der zweite Sieg gegen TV Waibstadt in greifbarer Nähe: denn nach anfänglichen Unkonzentriertheiten dominierte der SSV im 2. Satz klar das Geschehen. Dass man sich dann im entscheidenden dritten Satz das Spiel noch aus der Hand nehmen ließ, hing sicherlich auch mit der Unerfahrenheit unserer Mädels zusammen. Als man dann im abschließenden Match noch eine 0:2-Niederlage hinnehmen musste, war die Enttäuschung erst einmal groß.

Dennoch haben die Mädchen wichtige Erfahrungen gesammelt und einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Darauf kann man aufbauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.