Autor: Sarah Zinser

0

Toller Auftritt und 3 Punkte

3. Spieltag für die D1 und es ging zum Verbandsliga-Absteiger nach Ketsch/Brühl. Wann immer man in den letzten Jahren auf diese Mannschaft getroffen war, hieß der Sieger durchgängig: Brühl/Ketsch. Die Mischung aus viel Erfahrung...

0

3 Punkte mit Ups and Downs

2. Spieltag und die ersten Punkte sollten eingefahren werden. Auserkorener Partner dafür war die DJK Hockenheim, bei der man sich pünktlich um 10:00 zur Vorbereitung traf. Im festen Willen, den gefassten Plan umzusetzen, begannen...

0

Holpriger Start

Am ersten Spieltag der Saison noch mit gewissen Unsicherheiten, startet der SSV in den ersten Satz. Auch die volle Mannschaftsstärke war heute noch nicht erreicht, dafür aber mit guter Laune und Aufregung vor dem...

0

Kampfgeist pur

Allen war klar, dass nach dem gefühlt abgeschenkten Hinspiel, im erneuten Aufeinandertreffen mit den jungen Damen aus Wiesloch eine Korrektur anstehen sollte. Doch niemand rechnete mit einem solchen Krimispiel.

0

„Work hard – Play hard“

Großkampftag beim SSV Vogelstang. Unter anderem konnten bei den 1. Damen, mit der SG Bretsch und der DJK Dossenheim, zwei spielstarke Verfolger in der Gymnasiumshalle begrüßt werden.

0

Spaß, Schweiß und kalte Füße

Nachdem im letzen Jahr schon die erste Damenmannschaft in den Genuss eines Trainingslagers im hessischen Kirchheim gekommen war, fuhr in diesem Jahr die gesamte weibliche, erwachsene Phalanx in den dortigen Seepark. Zielsetzung war zum einen natürlich, das bereits vorhandene spielerische Niveau bis zum Rand der Perfektion zu steigern, zum anderen die gruppendynamische Geschlossenheit zu vertiefen und die beginnenden Interaktionen zwischen den beiden Mannschaften zu intensivieren. Ganz nebenbei sollten natürlich auch die Trainer an den Rand des Nervenzusammenbruchs getrieben werden.