Spitzenspiel der 1. Damen gegen den TSV Handschuhsheim 2

Am kommenden Samstag, 10.11.2012 ertönt um 15 Uhr im Sportzentrum Nord in Heidelberg-Handschuhsheim der Anpfiff gegen den TSV Handschuhsheim 2.

Im Spitzenspiel des Tabellen 1. gegen den Tabellen 2. geht es um die alleinige Tabellenführung.

Mit nur einem weniger verlorenen Satz führt Handschuhsheim vor den Damen aus Vogelstang. Wer als Sieger dieses Spitzenspiels aus der Halle geht, wird Platz 1 der Tabelle einnehmen.

Beide Mannschaften konnten sich in ihren bisherigen Spielen gegen ihre Gegner durchsetzen. Wobei die Damen vom SSV Vogelstang nur an ihrem ersten Spieltag ihre bisher 2 Sätze verloren hatten, ansonsten aber alle Spiele klar mit 3:0 gewinnen konnten. Handschuhsheim hatte gegen Rohrbach Federn lassen müssen, gegen die die SSVler klar gewonnen hatten.

Aber am Samstag ist ein neuer Spieltag und alles was vorher war, darf für dieses Spiel nicht zählen. Dementsprechend möchte sich natürlich keines der beiden Teams die Blöße geben. Die Damen aus der Vogelstang werden hochmotiviert und mit riesen Kampfgeist in die Partie gehen. Auch Handschuhsheim möchte seine Punkte sicherlich nicht so einfach hergeben. Das verspricht ein interessantes und sehr sehenswertes Spiel zu werden.

Dazu Volker Bondzio, Trainer der 1. Damen vom SSV Vogelstang zum anstehenden Spiel:

„Die Mannschaft ist hochmotiviert sich die Tabellenführung wieder zurück zu holen. Wir haben in den letzten Trainingseinheiten hart trainiert und uns wieder weiter entwickelt. Auf das Spiel am kommenden Wochenende sind wir sehr gut vorbereitet. Handschuhsheim werden wir sicher nicht unterschätzen, werden aber auch nicht mit Vorsicht in das Spiel gehen. Wir haben bisher gute bis sehr gute Spiele gezeigt, es war in jedem Spiel immer eine Tendenz nach oben zu erkennen. Das wollen wir im Spiel gegen Handschuhsheim fortführen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass meine Mannschaft auch in diesem Spiel die Oberhand behalten wird.“

Die Damen 1 des SSV freuen sich über lautstarke Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.