Auf Kurs

Ein Spiel, vier Punkte – so liest sich die Bilanz der U13/1 nach ihrem ersten Verbandsliga-Spieltag.

Die Geschichte dieses Tages ist schnell erzählt: TV Brötzingen musste krankheitsbedingt absagen, so dass der SSV sein Spiel gegen die Brötzinger kampflos mit 2:0 gewertet bekam. Einzig verbliebene Partie für den SSV war also die Begegnung mit dem VCO Rhein-Neckar.

Es dauerte nur wenige Bälle, bis klar war, dass der SSV dieses Spiel kaum würde verlieren können. Zwar dauerte es wieder einmal bis weit in den ersten Satz hinein, bis der SSV seinen eigenen Schwung gefunden hatte. Doch selbst fünf Aufschlagsfehler änderten nichts an der Überlegenheit des SSV. Am Ende stand ein ungefährdetes 25:10, 25:10 und die Punkte 3 und 4 in dieser noch jungen Saison.

Mit dem 2:0 ist ein ordentlicher Auftakt geschafft. Die schweren Brocken aus Hohensachsen, Eppingen und Brötzingen kommen aber erst noch. Ergebnisse , Tabelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.