Mixed 1 – Tief im Odenwald

Am Sonntag den 20.10.2019 um ca. 8:00 begann unsere Fahrt nach Reichholzheim im Odenwald um dort gegen unsere Gegner VfB Reicholzheim und TV Viernheim anzutreten. Im ersten Spiel gegen TV Viernheim kämpften wir fünf Sätze lang um jeden Punkt. Im entscheidenden fünften Satz, welcher bei 15 Punkten eigentlich entschieden sein sollte, lieferten wir uns ein Kopf-an-Kopf -Rennen, mussten uns dann aber bei einem Punktestand von 19:21 geschlagen geben (Satzstand 2:3).

Das nachfolgende Spiel gegen VfB Reichholzheim, welcher in der letzten Saison von der Verbandsliga in die Landesliga abgestiegen ist, sollte sich als sehr anspruchsvoll erweisen. Nachdem wir im ersten Satz einen spielerischen Eindruck des Gegners bekommen haben, konnten wir den zweiten Satz durch strategische Änderungen fast für uns entscheiden (24:26). Wir mussten uns dann aber 0:3 gegen den wirklich starken Gegner VfB Reichholzheim geschlagen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.