SSV holt Süddt. Meisterschaft U 13 auf die Vogelstang

In der Abteilung Volleyball herrscht positive Anspannung und enorme Vorfreude auf die am 25. Und 26. Juni 2016 stattfindende Meisterschaft. 24 Mannschaften, 12 Mädchen- und 12 Jungen-Teams, kämpfen um den Titel „Süddeutscher Meister“

Auch die U 13 weiblich des SSV Volleyball Vogelstang qualifizierte sich und hofft mit heimischer Unterstützung zum „Favoritenschreck“ zu werden.

Neben den ca. 150 Jugendlichen werden auch die Trainerstäbe und die Fangemeinden (Eltern plus …) zwei Tage in Mannheim- Vogelstang „Volleyball- Feeling“ erzeugen.

„Die sportliche Organisation, aber auch die sonstigen organisatorischen Herausforderungen reizen uns als dynamische und erfolgreiche Abteilung“, erwähnt Tom Müller, wohlwissend, dass er auf „helfende Hände und Füße“ innerhalb der Abteilung und der Elternschaft zurückgreifen kann

„Dies ist ein phantastischer Höhepunkt unserer bisher erfolgreichsten Spielsaison seit Bestehen der Abteilung. Drei unserer fünf weiblichen Jugendmannschaften nahmen bzw. nehmen an den Süddeutschen Meisterschaften teil; unsere 1. Damenmannschaft konnte im ersten Jahr Landesliga gut mithalten – überwiegend mit Jugendspielerinnen – und auch unser Mixed-Team stieg in die nächst höhere Klasse auf“, führte Tom Müller weiter aus.

„Wer den Volleyball-Sport leistungsorientiert oder freizeitorientiert ausüben will, ist bei uns richtig“.

Tom Müller voller Stolz „Wir entwickeln uns in der weiblichen Volleyball-Jugend zur Kaderschmiede der MetropolRegion Rhein-Neckar.“

„Wir hoffen, dass viele Volleyball- Begeisterte, aber auch viele Bewohner der Vogelstang dieses nicht alltägliche Sportevent zahlreich besuchen. Für das leibliche Wohl werden wir sorgen“, appellierte Tom Müller abschließend.

Beginn der Meisterschaft: Samstag 25.06.2016

Ende der Meisterschaft; Sonntag 26.06.2016

Detaillierten Informationen folgen.

Gespielt wird in der Sporthalle des Geschwister-Scholl-Gymnasiums.

Adresse: Pommernstraße, 68309 Mannheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.