Ein rundum gelungener (Bärchentanz-) Heimspielauftakt!!!

Eins ist jedoch sicher: Die Mannschaft ist in guter Form und hat das deutliche Potential weitere Spiele in dieser Saison für den SSV zu entscheiden!

Erstes Spiel gegen Helmstadt 2:

Dieses Spiel fand außer Konkurrenz statt, weil die Helmstädter mit nur 2 Frauen anreisten. Getreu dem Motto „Spielen und Spaß haben“ trafen sich die Teams auf dem Feld, im letzten Satz auch mit nur einer Frau auf der Helmstädter Seite. Die Koalas konnten die echte Begegnung mit viel Frauenpower für sich entscheiden!

Offizielles Ergebnis: 3:0 (25:0, 25:0, 25:0)

inoffizielles Ergebnis: 3:2

Zweites Spiel gegen Eppingen:

Eine gute Teamleistung mit einigem Auf und Ab. Am Ende aber eigentlich doch souverän gespielt und verdient gewonnen.

3:1 (25:15, 25:11, 23:25, 25:15)

Mit dabei:

Kira Maina, Meike, Melanie, Serci

Christian, Daniel, Matthias, Michael, Mirko, Patrick

Meli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert