Neue Klasse, neue Gegner, neue Erfahrung

Mit Spannung wurde dem ersten Spieltag in Rheinau entgegengefiebert, schließlich trafen die Chaos Koalas wunschgemäß auf neue Gegner in einer neuen Klasse…und waren nach dem Spieltag um ein paar Erfahrungen reicher, aber punktlos.

Gegen die Keetzekocker aus Lohrbach entwickelte sich zwar der erste Satz zum Highlight des Tages, der nach dem Abwehren von zahlreichen Satzbällen mit 32:30 gewonnen wurde, damit war aber das Pulver verschossen und die nächsten 3 Sätze wurden abgegeben.

Und auch gegen die gastgebenden Rheinauer konnten die Koalas nur mitspielen und den ein oder anderen schönen Punkt verbuchen, ein Satzgewinn stand allerdings nie zur Debatte und somit ging auch das zweite Spiel verdient verloren.

Aber, der Abstand ist nicht allzu groß und werden nun individuelle Fehler verringert und die Trainingserfolge umgesetzt, so wird es demnächst auch wieder Siegersekt unter der Dusche geben.

„Uff da Rheinau“ wurden folgende Koalas eingesetzt: Anke, Annette, Kerstin und Nicole sowie Andreas, Daniel, Mirko, Ulf und Matthias M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert