Abermals 3:0-Erfolg

Das Hinspiel gegen die TSG Weinheim 2 liegt gerade einmal drei Wochen zurück, doch der Spielplan wollte es so, dass die 2. Damen bereits zum Rückspiel nach Weinheim fuhren.

Im ersten Satz lief bei den Gastgebern nichts zusammen: viele Fehler und ein druckvolles Spiel des SSV waren die Basis für ein ungefährdetes 25:10 für den SSV. In den beiden folgenden Sätzen war das Spiel zwar ausgeglichener, doch hatte man als SSV-Fan nie wirklich Angst, das Spiel könne verloren gehen. Folgerichtig stand am Ende ein erfreulicher 3:0 Sieg (10, 19, 17).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.