D3 mit erfolgreichem Spiel

Zu siebt traf sich die Damen 3 zu ihrem erst zweiten Spiel der Saison in Feudenheim. Zuerst musste man noch die Begegnung zwischen Feudenheim und Hohensachsen pfeifen, ehe man selbst ins Geschehen eingreifen durfte.

Nach einem kurzen Aufwärmen startete das Spiel. Zu Beginn brauchte die Mannschaft ein wenig, um ins Spiel zu kommen. Doch dann kam man so langsam in Fahrt. Die Fehlerquote wurde immer kleiner und am Ende war es eine klare Angelegenheit für den SSV (25:15, 25:11, 25:11).

Von Tessi und Lotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.