Erstes Spiel = Erster Sieg

Nach dem langersehnten Saisonstart traf die erste Damenmannschaft des SSV Vogelstang im ersten Spiel der Saison 2018/2019 auf den DJK Dossenheim. Die Mädels und das dreiköpfige Trainerteam waren sehr motiviert zu siegen und damit eine erfolgreiche Saison einzuläuten.

Pünktlich um 15 Uhr wurde das Spiel angepfiffen. In den ersten Ballwechseln wurde deutlich, dass der SSV die Dominanten auf dem Spielfeld waren. Trotz der Dominanz geschahen auch ein paar Eigenfehler, die am Ende zu einem Punktestand von 25:19 für den SSV Vogelstang führten. Dennoch wurde der erste Satz gewonnen und das ist ausschlaggebend.

Der zweite Satz startete mit Aufschlägen als auch Annahmen, präzisem Zuspiel und starkem Angriff. Allerdings wurden sie von Dossenheim relativ schnell aufgeholt und waren somit etwa gleich auf mit den Gegnern. Das ließ sich der SSV nicht gefallen und arbeitete sich immer weiter vor. Der Satz wurde schlussendlich mit einem Punktestand von 25:18 für den SSV Vogelstang beendet.

Das Ziel des dritten Satzes war es natürlich zu gewinnen, um mit einem 3:0 Sieg nach Hause zu gehen. Anfangs sah es noch danach aus, als würde es gelingen. Gegen Mitte des Satzes holten die Gegner allerdings einen deutlichen Punktestand auf. Dies lag nicht unbedingt daran, dass es mehr Eigenfehler gab, sondern, dass die Gegner besser in der Abwehr standen und auch selbst mit ein paar Angriffen zeigten, was sie können. Den dritten Satz musste der SSV schließlich mit einem Punktestand von 19:25 an den DJK Dossenheim abgeben.

Nach einer klaren Ansage von Trainer Alex ging die Mannschaft auf das Spielfeld für den vierten Satz. Diesmal zeigten die Mädels von Anfang an, was sie für Fähigkeiten besitzen. Es stimmte einfach alles und der SSV konnte sich einen deutlichen Vorsprung holen. Das Ende des Satzes war in greifbarer Nähe, doch genau dann trat ein kleines Tief für den SSV ein, in denen die Dossenheimer noch ein paar Punkte ergattern konnten. Der letzte Satz dieses Spiels ging dennoch an den SSV Vogelstang mit einem Punktestand von 25:15.

Das war das erste Spiel und auch der erste Sieg in der Bezirksliga. Es wurde leider ein Satz verschenkt, dennoch konnten für den SSV drei Punkte geholt werden. Damit kommt der SSV dem Ziel, wieder in die Landesliga aufzusteigen ein kleines Bisschen näher. Die Motivation und Euphorie der ersten Damenmannschaft auf die kommenden Spiele steigt damit noch mehr an.

Ein großes Dankeschön gilt dem dreiköpfigen Trainerteam mit Alex, Andy und Oli, die die Mädels beim ersten Spiel tatkräftig unterstützten.


Alle Ergebnisse des SSV

DatumMannschaft 1Mannschaft 2SätzeBälle
06.10.2018DJK DossenheimSSV Vogelstang1:377:94
20.10.2018TV EppelheimSSV Vogelstang0:353:75
28.10.2018SSV VogelstangVC Walldorf3:075:35
28.10.2018SSV VogelstangTSG HD-Rohrbach 33:199:73
17.11.2018SSV VogelstangVSG Mannheim DJK/MVC 33:299:87
17.11.2018SSV VogelstangTG Sandhausen3:075:46
24.11.2018SG HohensachsenSSV Vogelstang3:075:49
01.12.2018Heidelberger TV 3SSV Vogelstang0:350:75
12.01.2019TSG HD-Rohrbach 3SSV Vogelstang0:329:75
26.01.2019VC WalldorfSSV Vogelstang0:341:75
16.02.2019SSV VogelstangTV Eppelheim3:197:78
16.02.2019SSV VogelstangDJK Dossenheim3:075:50
09.03.2019SSV VogelstangHeidelberger TV 33:2102:85
09.03.2019SSV VogelstangSG Hohensachsen1:383:93
24.03.2019VSG Mannheim DJK/MVC 3SSV Vogelstang0:358:75
07.04.2019TG SandhausenSSV Vogelstang0:364:75

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.