Spitzen Spiele mit besten Ergebnissen

Nach einem langen Tag standen die 2. Damen mit Null verlorenen Sätzen und zwei Siegen erschöpft, aber glücklich, da:

Vor dem ersten Spiel der Saison war ihnen die Aufregung und Vorfreude auf die Stirn geschrieben. Dementsprechend war die Motivation und so entschieden sie dieses Spiel mit drei sicheren, gewonnenen Sätzen (1. Satz: 25:13, 2. Satz: 25:18, 3. Satz: 25:16) gegen den ASC Feudenheim 4 eindeutig für sich.

Im zweiten Spiel triumphierten sie, trotz leichter Erschöpfung, gleich im ersten Satz mit 25:16 Punkten sicher gegen den Ladenburger SV 5 und ließen sich auch in den beiden nächsten Sätzen (2. Satz: 25:15, 3. Satz: 25:19) kaum aus der Ruhe bringen.

Am Ende des ersten Spieltages zeigten sich nicht nur die Mannschaft, sondern auch Coach Cristian zufrieden und in großer Erwartung an den nächsten Spieltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.