Trainingscamp

Bereits zum zweiten Mal trafen sich alle jugendlichen Volleyballerinnen des SSV Vogelstang zum sogenannten Trainingscamp – dieses Jahr in der Sporthalle im Rott.

Drei Trainingseinheiten und ein abschließendes Turnier bedeuteten „Volleyball pur“. Während die E-Jugend die Gelegenheit nutzte, um die Bewegung des Angriffsschlages einzuführen, stand bei der C-Jugend die taktischen Elemente der Aufstellung im Vordergrund. Reges Treiben dann rund um den mittäglichen Ravioli-Topf, den unser „Koch“ Christian Herfurth herbeigezaubert hatte. Danke, Christian! Und auch, als der Eismann in der Halle eintraf (danke an die Familie Derlich für die Spende!), wurde manch eine schneller gesichtet als während der Trainingseinheit. Und dabei ging es nur darum, sich das geliebte Schokoeis zu sichern.

Selbst am Ende dieses langen Tages war dann noch genügend Energie in den Mädels, als im Modus 2-gegen-2 die „Queens of the Day“ (Georgiana gewann bei der E-Jugend und Jessica bei der C-Jugend.) ermittelt wurden. Müde, aber durchweg glücklich endete so ein toller Trainingstag und manch eine fragte, ob man so eine Veranstaltung nicht öfters machen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.